Im Rahmen eines ILEK-Verfahrens betreuen wir Maßnahmen zur Ortskernsanierung in Donnersdorf oder die Gestaltung eines begrünten Dorfplatzes in
Traustadt. Hierzu bieten wir bedarfsweise Arbeits-emeinschaften mit Fachplanern aus dem Bereich technische Ausrüstung, Straßenbau oder Landschaftsarchitektur an. Erfahrungen bestehen mit der Gebäude- und Bodendenkmalpflege. Neben der Bestandserfassung und Analyse beraten wir Sie im Rahmen von Bürgerversammlungen gemäß der Dorferneuerungsrichtlinie, oder begleiten unsere kommunalen Auftrageber bei Abstimmungen mit
dem Amt für ländliche Entwicklung.

Im Bereich Siedlungsplanung und Städtebau entwickeln wir nachhaltige Energie- und Wohnkonzepte. So wurde – unter Begleitung der Obersten Baubehörde Bayern – von uns ein Musterprojekt in der Provinz Shandong (VR China) in Zusammenarbeit mit der dortigen Behörde für ländliche Entwicklung im Auftrag der Stadt Shiheng/Feicheng erarbeitet.